auxmoney Kosten – Überblick der Leistungen und Gebühren

auxmoney vermittelt Kredite von Privat zu Privat und konnte sich als Marktführer der Kreditplattformen in Deutschland durchsetzen. Kreditsuchende können einfach und schnell einen Kredit anfragen, private Geldgeber können mit ihrem Privatvermögen direkt in Kreditprojekte anlegen und werden mit einer auxmoney Rendite belohnt. Das Crowdlending-Prinzip, oder auch p2p, eröffnet neue Möglichkeiten für Kreditsuchende und Anleger und revolutioniert somit das Kreditwesen. Doch wo entstehen bei auxmoney Kosten und welche Gebühren müssen im Detail verrichtet werden, um die Online Plattform nutzen zu können?

auxmoney Kosten zusammengefasst

Für Kreditnehmer

  • unverbindliche Kreditanfrage: 0,00€
  • Kreditprojekt auf der Plattform veröffentlichen: 0,00€
  • Zusendung des Vertrages: 0,00€
  • Kreditauszahlung: 2,95% der Kreditsumme
  • Zinsen: abhängig von der Bonität 3,2 – 16,3 %

Für Anleger

  • Registrierung bei auxmoney: 0,00€
  • Nutzung der Plattform: 0,00€
  • Portfolio-Builder: 0,00€
  • Geldanlage in laufende Projekte: 0,00€
  • Geldanlage in Kreditprojekte, die anschließend ausgezahlt werden: 1% der Anlagesumme

Keine Kosten für Kreditsuchende bis zum Vertragsabschluss

Der Service bis zum Vertragsabschluss ist bei auxmoney kostenfrei: Die Registrierung als Kreditnehmer sowie die Berechnung Ihres persönlichen Scores und das Einholen von Bonitätsinformationen bei der Schufa kostet sie keinen Cent. Sie können Ihre Anfrage ganz unverbindlich stellen und Ihr Kreditprojekt bei Zulassung auf dem Marktplatz ohne auxmoney Kosten erstellen und veröffentlichen. Für den Fall, dass sich nicht genügend Kreditgeber finden, tragen sie keinen finanziellen Verlust und können beispielsweise eine erneute Anfrage stellen.

Bei Zustandekommen des Kredites werden die auxmoney Gebühren in Höhe von 2,95% der Kreditsumme in Ihre monatliche Rate miteinberechnet und Sie müssen keine gesonderte Zahlung an auxmoney leisten. Die monatlich fällige Rate beinhaltet die Rückzahlung der Kreditsumme, den bonitätsabhängigen Zinssatz und die gesamten auxmoney Kosten.

Die Laufzeit  der Rückzahlung können Sie vor Vertragsabschluss selber wählen: dabei richtet sich der monatliche Betrag nach dem Zeitraum der Rückzahlung zwischen 12 und 84 Monaten und wird Ihnen direkt berechnet. Sie können unmittelbar einsehen, welche absolute Summe zu verrichten ist – dabei treten keine versteckten auxmoney Kosten oder überraschenden Gebühren auf. Wählen Sie die Raten so, dass Sie in keine finanzielle Bedrängnis kommen, sondern den Kredit problemlos zurückzahlen können, damit Sie und die Kreditgeber von einem reibungslosen Ablauf profitieren können. Nur so kann die einfache Form von Geld leihen bei der auxmoney GmbH funktionieren.

auxmoney Kosten für Kreditnehmer

 

 

auxmoney Kosten für Anleger

Die Kosten bei auxmoney beschränken sich auf einmalig 1% der Anlagesumme – alles andere ist im Service mit inbegriffen. Sie haben außerdem die Chance auf hohe Renditen. Mithilfe des Portfolio Builders kann ganz nach Ihren Wünschen automatisiert angelegt werden – das bedeutet weniger Aufwand für Sie, ein ausgeglichenes Anlageverhalten und eine im Vergleich zu anderen Geldanlageformen sichere Rendite. Diese liegt im Schnitt bei 5,0 Prozent nach Gebühren.

Die Kreditausfälle bei auxmoney liegen lediglich bei 3 Prozent – mit einer breit gestreuten Anlagestrategie können die vereinzelten Ausfälle von anderen Krediten aufgefangen werden, sodass die Durchschnittsrendite erreicht wird. Welche Risikofaktoren bestehen, können Sie in unserem Beitrag zum auxmoney Risiko nachlesen.

Ihre Vorteile in der auxmoney Gemeinschaft

Leistungen für Kreditnehmer

auxmoney Leistungen für Kreditnehmer

auxmoney bietet jedem Kreditsuchenden einen umfassenden Service. Neben der einfachen Abwicklung kann das Geld sehr schnell auf Ihrem Konto sein – im Idealfall schon nach nur 48 Stunden. Die Wahrscheinlichkeit der Kreditfinanzierung ist hoch, auch bei Personen, die von Banken abgelehnt werden. Selbständigkeit oder Schufa-Eintrag sind bei der Kreditplattform kein Grund für einen sofortigen Ausschluss: der auxmoney Score weist mithilfe von 300 verschiedenen Kriterien jedem Kreditsuchenden einen Bonitätswert zu und macht auf Basis der jeweiligen Bonitätsklasse ein angemessenes Angebot. Bei hohem Score können die Zinsen deutlich unter dem Zinssatz der Bank liegen. Das Kreditangebot ist für Sie dabei unverbindlich: eine schwache Bonität ist mit höheren Zinsen verbunden, da das erhöhte Risiko für Anleger finanziell ausgeglichen werden muss. Dafür bekommen viele Leute einen Zugang zur Plattform und die Chance auf das benötigte Geld, die bei traditionellen Kreditinstituten bereits im Vorfeld abgelehnt wurden.

Die Rückzahlung erfolgt entsprechend der Laufzeit und endet mit Ausgleich der letzten Rate. Es besteht aber auch die Möglichkeit, den Kredit vorzeitig zu begleichen. Bei weiteren Fragen können Sie jederzeit den Kundensupport kontaktieren.

Wie der genaue Anmeldeprozess für Kreditsuchende aussieht, können Sie in der Anleitung für auxmoney Kreditnehmer nachlesen oder direkt eine unverbindliche Kreditanfrage bei auxmoney stellen.

Leistungen für Kreditgeber

auxmoney Leistungen für Anleger

auxmoney bietet seinen Anlegern viele Vorteile, die Ihr Geld profitabel investieren möchten. Gleichzeitig können Privatanleger von dem guten Gefühl profitieren, anderen bei der Finanzierung ihrer Wünsche und Träume geholfen zu haben. Für die Sicherheit der Kredite prüft auxmoney jede Kreditanfrage, bevor sie auf den Marktplatz veröffentlicht wird – nur bei grundsätzlicher Zahlungsfähigkeit werden Projekte zugelassen. Auch der weitere Ablauf ist bei auxmoney seriös: die Plattform setzt auf eine transparente Kommunikation, der Datenschutz hat höchste Priorität und die Geldausschüttung wird über SWK-Bank abgewickelt – damit steht dem Vermittler von Krediten ein erfahrener Partner zur Seite.

Für eine differenzierte Einschätzung der Kreditwürdigkeit holt auxmoney verschiedene Bonitätsinformationen ein, um für jedes Projekt eine individuelle Scoring-Klasse nach dem auxmoney Score festzulegen, der auch den Zinssatz bzw. die Rendite bestimmt. Diese Informationen sind für alle Anleger einsehbar, um das Risiko und den Gewinn der Anlage abschätzen zu können. Sollte es bei der Rückzahlung des Darlehens zu Verzögerungen oder Zahlungsausfällen kommen, schreitet im Sinne aller Anleger eine hauseigene Inkasso-Abteilung ein, um Ihre Rendite zu retten. So können Kreditausfälle auf ein Minimum reduziert und die hohe Durchschnittsrendite gewährleistet werden. Zahlreiche Anleger konnten bereits positive Erfahrungen sammeln. Die genauen Schritte, um als privater Investor aktiv zu werden, finden Sie in unserer Anleitung für auxmoney Anleger.

Werden auch Sie auxmoney Anleger und verwirklichen Sie die Träume anderer Menschen!

Kostenfalle auxmoney?

Die Stiftung Warentest bezeichnete die auxmoney GmbH im Jahre 2010 als „Falle für Kreditsuchende“. Begründet wurde diese Einschätzung damit, dass Kreditsuchende bereits vor Zustandekommen des Kredites Gebühren für die Freischaltung und den Erwerb von Bonitätsnachweisen zu verrichten hatten.

Nach sorgfältiger Überarbeitung des Gebührenmodells und der Nachrüstung der Kreditabwicklung sind diese Mängel beseitigt worden. Jegliche Kosten werden vom Unternehmen im Vorfeld transparent kommuniziert, sodass es bei der Kreditplattform keine versteckten Kosten gibt.

Auch das Urteil der Stiftung Warentest fällt im Jahr 2013 positiv aus. Im aktuellen Testbericht wird auxmoney als „Alternative zur Bank“ bezeichnet, bei der der Kredit sogar „günstiger als bei der Bank“ sein kann. Risikofreudigen Geldgebern wird im Artikel die Chance auf „gute Renditen“ versprochen.

auxmoney ist keine Kostenfalle und wird es auch nicht werden – jeden Tag arbeiten die Mitarbeiter kontinuierlich an der Weiterentwicklung des Modells, um noch mehr Menschen den Kreditmarkt zu eröffnen.

Leave a Reply